Drucken mit dem Canon Selphy CP800

Als ich vor kurzem nach einem ICC-Profil für den Canon Selphy CP800 suchte, fiel mir auf, dass Canon hierfür kein vorgefertigtes Profil bereitstellt. Gut, es ist ja auch sinnvoll, für jeden Drucker ein eigenes Profil zu erstellen, da sie sich doch unterscheiden. Bei einem Drucker für gerade mal 70,– € sind Fertigungstoleranzen halt nicht zu vermeiden.

Meine Suche brachte aber auch hervor, dass Patrick Ludolph (neunzehn72.de) das gleiche Problem hatte und als Lösung einen Anbieter fand, der ihm ein Profil für seinen Selphy erstellt hat. Ehrlich gesagt, sind mir aber gute 30,– € einfach zu viel für einen Drucker, der gerade mal knapp über das doppelte gekostet hat. Also fragte ich heute auf Twitter, ob jemand zufällig ein Profil für seinen Selphy hat, das er mit mir teilen möchte.

Ich brauche kein 100% auf meinen Drucker abgestimmtes Profil. Ein annäherungsweise stimmiges Profil reicht mir völlig. So, dass ich z.B. nicht mehr in Lightroom beim Print Adjustment die Helligkeit auf +50 setzen muss.

Leider fand sich bisher noch keiner, der mir ein Profil angeboten hätte. Dafür bekam ich aber vom @apographon einen anderen Kommentar mit einem ganz anderen Problem, dem wiederum ich helfen konnte. Der @apographon sagte mir, dass er schon froh wäre, wenn er aus Lightroom randlos auf den Selphy drucken könnte. Er beschrieb mir seinen haarsträubenden Workflow um randlos gedruckte Bilder aus dem Selphy zu kriegen. Darin spielten Exports, SD Karten, und Photoshop Elements eine Rolle. Was für ein aufwand.

Da ich ja seit langer Zeit – bis auf die Profilierung – völlig problemfrei randlos aus Lightroom auf den Selphy drucke, habe ich kurzerhand ein Preset erstellt und exportiert. Möglicherweise ist es noch nicht völlig ausgereift, da ich es gerade nur zusammen geklickt habe, aber ich denke, es sollte tun wie es von ihm erwartet wird. Ich freue mich über Kritiken und werde das Preset gern verbessern.

Euch hat das Preset geholfen, Ihr habt Verbesserungsvorschläge oder Ihr habt ein ICC-Profil für den Selphy CP800? Dann ab in die Kommentare!

Und sollte Euch das Preset wirklich geholfen haben, freue ich mich über eine kleine Spende per flattr oder Bitcoin. :) Danke!

— Chris

Leave a Reply